Brandbekämpfung

 

Jugendfeuerwehr Michelau - BrandbekämpfungWie entsteht ein Feuer? Was braucht es zum Brennen? Wie löscht man ein Feuer? Was macht eigentlich die Feuerwehr, wenn es brennt? Das alles und noch viel mehr lernt man bei der Jugendfeuerwehr. Vom Schlauchausrollen bis zum Löschangriff wird vieles geübt, was später für den Dienst wichtig ist.

 

Technische Hilfeleistung

 

Jugendfeuerwehr Michelau - Technische HilfeleistungTechnische Hilfeleistungen machen einen Großteil der heutigen Feuerwehreinsätze aus. Deshalb müssen bereits die Jugendlichen die Grundlagen für das spätere Arbeiten erlernen. So erfolgt zum Beispiel eine Unterweisung in die Bedienung von modernen hydraulischen Rettungsgeräten (siehe Bild).

Mitglieder der Jugendfeuerwehr dürfen keine schweren Geräte alleine tragen oder einsetzen. Das verbieten die Unfallverhütungsvorschriften. Deshalb stehen in der Ausbildung im Bereich THL immer die Aktiven Kameraden zur Seite. Vor allem, wenn es um den Einsatz von Schneidgerät (ca. 13 kg) und Spreizer (ca. 28 kg) geht, so dürfen die Jugendlichen diese Geräte zwar bei Übungen schon mal selbst bedienen, aber nicht alleine halten.

Suchen

Notruf 112

Notruf 112 - für Feuerwehr und Rettungsdienst

Login Mitgliederbereich

Anmeldung nur für registrierte Benutzer.
Registrierung ausschließlich durch Administrator nach persönlicher Rücksprache!